Pusta mit Motor

Zubehör

Bei der mobilen Pumpstation MPS-D wird die Drehkolbenpumpe zusammen mit der eigenen Boardhydraulik über einen eigenen Dieselmotor angetrieben. Die Gülle wird über eine Saugleitung (NW 200 oder 2 x NW 150) angesaugt und gelangt zuerst in den Zyklonabscheider. Durch den RotaCut gereinigt und zerkleinert wird die Gülle in den Zubringer gepumpt.

Vertriebspartner Technische Daten